Schreibkommode

Objektdaten


Archiv Nr.:
KOBS1720
Objekt:
Entstehungszeit:
1. Drittel des achtzehnten Jahrhunderts
Zuordnung (regional):
Braunschweig
Materialien:
Konstruktionsholz
Fichte, Eiche
Furnier
Apfelbaum, Birke, Nussbaum- und Nussbaummaser, Zwetschge
Zierbeschläge
Messing
Funktionsbeschläge
Eisen
Schlösser
Eisen
Buntpapier
Maße:
806 mm (H) x 1260 mm (B) x 680 mm (T) 

Restaurierungsmaßnahmen

 

Anmerkungen

Nachfolgend wird die Rekonstruktion des verloren gegangenen Furnierbildes, der sog. Marketerie, der Kommodenplatte aus im Objekt abgelesenen Herstellungsspuren sowie die handwerkliche Reproduktion derselben illustriert und mit den Bildunterschriften kurz beschrieben. Umfangreiche weitere Informationen zu diesem Objekt sind der diesbzgl. Fachveröffentlichung zu entnehmen, siehe Maßanalyse von historischen Möbeln