Arabeske

ursprünglich antikes, aus der italienischen Frührenaissance übernommenes symmetrisch angelegtes Blatt- und Rankenwerk, in der Volkskunst seltener mit Köpfen, Masken und Figuren kombiniert.