Orgel

(oργανον (organon), griech. „Werkzeug, Instrument“) ein über Tasten spielbares Musikinstrument. Da der Klang traditionell durch Pfeifen erzeugt wurde, wird sie auch Pfeifenorgel genannt. Die Klangerzeugung erfolgte durch Luft, den sogenannten Orgelwind. Die Pfeifenorgel gehört daher zu den Aerophonen. Die Luftsäule im Innern der Pfeifen wird über ein Labium oder ein Zungenblatt zum Schwingen gebracht.(Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Orgel)