Traverse

Schmaler Zwischensteg, der die Schubladen einer Kommode horizontal voneinander trennt. In Spätbarock und Regence waren Kommoden fast immer traversiert, im Rokoko verschwindet die Traverse, die Schubladen sitzen direkt übereinander.